IMG_3459Ja und Nein oder kann sein!

Was ist denn unsere Seele?

Unsere Seele ist, einfach erklärt, der Lichtkörper, der nie stirbt, der immer da ist, der mit uns durch die Inkarnationen geht.

Hier spalten sich die Meinungen.

Aus meinen Erfahrungen und Erlebnissen sehe ich es so, dass neue Seelen immer wieder geboren werden. Jede Seele möchte sich vervollkommnen und die menschlichen Leben dienen dazu.

Das heißt übersetzt z.B.: meine Seele kommt ganz frisch das erste Mal auf die Erde und möchte lernen mit all meinen menschlichen Versuchungen, Problemen, Emotionen gut umzugehen, ein glückliches harmonisches, nachhaltiges Leben zu führen. Doch leider sind junge Seelen sehr temperamentvoll, nicht überlegt. Daraus entstehen dann Probleme, negative Verhaltensmuster, die Seele lädt Schuld auf sich, die natürlich im Universum auf Ausgleich wartet. Nicht nur Schuld, auch große Lieben, die man gelebt hat, sind da, die Erinnerungen an erfüllte, schöne Gefühle sind genauso gespeichert. Es vergehen oft viele Leben, bis wir dann die Geliebte oder in Schulden verbliebene Seelen wieder treffen. Wenn wir sie wieder treffen, gehen unsere Gefühle mit uns durch, positive oder negative, je nachdem. Am Anfang des „wieder Treffens“ spürt man meist die ersten Gefühle, die man hatte, bevor sich die Seelen trennten.

Z.B. :Wenn ich weiß, dieser Mensch tut mir nicht gut, aber ich schaffe es nicht meine Position einzunehmen, mich zu lösen, aber auch nicht mich einzulassen, zu vergessen, dann steckt meist ein Karma, ein Vorleben dahinter.

Es kann sein, dass in meinem jetzigen Leben mein Vater in früheren Leben ein Ehemann, Bruder, Vater, Feind, Geliebter …. war. Auch können sich die spezifischen Geschlechter verändern.

So kann es sein, dass meine jetzige Herkunftsfamilie auch meine Seelenfamilie ist. Doch meist mischt sich das mit unterschiedlichen Vorleben.

Ich treffe Menschen, die in meinen Vorleben meine Kinder waren oder Geschwister oder Eltern, man versteht sich einfach ein Leben lang gut. Man schwimmt auf einer Welle.

Manches Mal klappt es nicht so gut mit der Herkunftsfamilie, aber die Seelenfamilie ist immer in der Nähe.

Augen auf und lass dich führen von der universellen Energie – sie führt dich immer zu deiner Seelenfamilie.

Lösungen zu solchen Problemen sind Familienaufstellungen, aber auch Readings, Karma-Lösungen, die ich anbiete.

Ich freue mich auf euer Feedback.

Sharing is caring!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.