Coaching

Coaching bedeutet für mich jeden Kunden in seiner Welt zu begleiten und zu unterstützen. Ich frage bei jeder Sitzung: „Was wünscht Dir heute von mir?“ –
Dann versuche ich diese Wünsche zu erfüllen. Denn wenn Sie oder Er zum Beispiel ihren/seinen Zorn auf ihren Mann weg haben möchte, dann soll es so sein – auch wenn es tiefere Ursachen hat. Selbstverständlich versuche ich den Kern – das Hauptproblem zu lösen. Doch das Anlegen, der Wunsch ist mir wichtiger. Erklärungen zum tieferen Verständnis der Probleme sind selbstverständlich für mich, denn nur Wissen macht uns frei. Oft sind ganze Familiensysteme bei mir doch jeder muss wissen, dass er mir in dem Moment der Wichtigste ist. Ich unterliege der Verschwiegenheitspflicht und dies ist mir sehr wichtig. Es ist schön Menschen und Familien beleiten zu dürfen, wie Sie ihren Weg finden Ihre Probleme zu meistern – denn die beste Hilfe ist die Hilfe zur Selbsthilfe.

NLP Meine Erfahrungsberichte und wie ich NLP lieben und schätzen lernte!

2007 machte ich meine Ausbildung bei Prof. Franz Pesendorfer. Was sich wie ein roter Faden durch seine Ausbildung zog, war: „Was ist dein Ziel?“ nämlich „privat“, „beruflich“, in einem Jahr, in fünf Jahren. Ehrlich, ich hatteRead More…

0 comments

Programm 2018

Sharing is caring!FacebookTwitterGoogle+PinterestLinkedIn

0 comments

Wing Wave Erlebnisse

Es ist eines meiner liebsten Werkzeuge in der Arbeit mit Menschen. Was Wing Wave ist, findet ihr in diesem Artikel:Wing Wave Seit 2010 habe ich viele Erlebnisse mit Kunden, aber diese Beispiele haben mich selbst erstaunt!Read More…

0 comments

Familienaufstellung….. ist zu gefährlich!

Das kann ich nicht machen, was man da hört……. Die Angst eine Familienaufstellung zu machen, ist kein guter Ratgeber. Bei einer Aufstellung zeigt sich das Energiesystem der jeweiligen Person. Man sieht, wie die Menschen im MomentRead More…

0 comments

Schulter-Übernahme von Verantwortung

  Du trägst zu viel! Wen hast du denn auf den Schultern? Jeder, der Schulterschmerzen hat, kennt diese Fragen. Dann überlegt man hin und her und kommt zu keiner Lösung. Warum wohl? Nun, die Schultern stehenRead More…

0 comments

Familienstellen-Zerreden

Familienstellen „wirkt nicht und das habe ich mit allen besprochen“. Ich war bei einer Aufstellung, die Lösungen waren super, haben mir wirklich gut getan, hätten mir gut gefallen… aber nichts ist wirklich geschehen! Ich bin nachRead More…

0 comments

Das Auge und das Sehen

Sind wir verliebt, dann schwärmen wir von den Augen unserer/unseres Angebeteten. Die Augen sind das Tor zu unserer Seele. Wenn wir verliebt sind, können wir uns stundenlang in die Augen schauen 👀 gggg Wir lassen zu,Read More…

0 comments

Meine Ziele für 2018 für mich!

Mein erstes Ziel 2017 war eine Lehrstelle für meinen Jüngsten. Das hat mich das ganze Jahr 2017 begleitet, extrem viele Nerven und Einsichten gekostet. (Dazu folgt noch ein Blog.) Aber jetzt kann ich sagen: „Es hatRead More…

0 comments

Frohe Weihnachten!

Ja, gerade in dieser Jahreszeit sind die Erwartungen sehr groß. An jeder Ecke spielt harmonische Musik, man hetzt sich ab, um Geschenke zu kaufen, zu putzen usw.  Eben für all das, was man glaubt, dass manRead More…

0 comments

Die Haut und wie wir uns abgrenzen !

Die Haut und wie wir uns abgrenzen An unserer Haut sehen wir, wie wir zur Außenwelt -anderen gegenüber uns eingestellt sind. Extrem deutlich ist dies in der Pubertät. In dieser Zeit haben Jugendliche meist Wimmerl oderRead More…

0 comments

Sharing is caring!