Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 16/04/2016
Ganztägig

Veranstaltungsort
Irene Absenger

Kategorien Keine Kategorien


12767987_1118806311476352_2120880712_oFamilienaufstellung ist eine Arbeit, bei der man versteckte Dynamiken im Systemen, sehen kann (im Beruf, sowie im Privatbereich). Wir alle leben in Systemen z.B. Familiensystem: Vater, Mutter, Kind.
Wenn z.B. die Eltern geschieden sind und vielleicht auch die Großeltern usw., ist es sehr wahrscheinlich, dass es in dieser Familie auch zur Scheidung kommt. Das nennt man dann System – ich mache es nach bzw. gleich, ich folge jemanden.
Das geschieht unbewusst. Wenn ich es bewusst wahrnehme, kann ich das Thema meist lösen.
Es gibt bei Familienaufstellungen verschiedene Ansätze.
Systemische – alles hat ein System, eine Ordnung! Das ist Richtig, Wichtig und Gut.
Nach Bert Hellinger (meiner Meinung nach ist er, der die Familienaufstellungen populär gemacht hat.)
Hier geht es um die Bewegungen der Seele. Die Seele, wie, wo und wie sie sich heilt! So macht er es heute. Es wird nicht viel gesprochen, auch gibt es nicht viel Nachbetreuung.
Mir persönlich ist es jedoch am Wichtigsten, dass die Teilnehmer mich jederzeit danach Kontaktieren können.

Nachbetreuung ist mir sehr Wichtig !

Sharing is caring!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.